A cocktail a day


  • 5 Regeln für eine Auszeit in seiner Heimatstadt. Oder: Willkommen im schönen Zürich!
    5 Regeln für eine Auszeit in seiner Heimatstadt. Oder: Willkommen im schönen Zürich!

    «Herzlich willkommen im wunderbaren Zürich!» Dass ich das Mal sagen würde, hätte ich früher kaum möglich gehalten – zu schlecht ist der Ruf dieser Finanzmetropole im Mittelland. Dabei hat die Stadt viel zu bieten: Kulinarik aus der ganzen Welt, Shops zum Kaufen von allem Möglichen und Unmöglichen, spannende Arbeitgeber, ein funktionierender Grossbahnhof und Kleinflughafen, vor allem aber die Möglichkeit, einfach mal zwei Tage off zu nehmen, durch kleine Gassen zu bummeln und danach erholt und in

    Read more
  • Nilaveli ~ endloser Strand, bunte Korallen und tanzende Delfine
    Nilaveli ~ endloser Strand, bunte Korallen und tanzende Delfine

    Regenwolken und Palmen in Nilaveli. Nach dem →Erleben und Entdecken des Festlandes und seinen Kulturschätzen wollten wir nur noch eines: Abschalten! Am liebsten in Kombination mit viel Abkühlung. Dass es dann gleich so schnell ging, hätten wir aber doch nicht erwartet… Um von Trincomalee nach Nilaveli zu gelangen, wählten wir den Bus – ganz nach dem Motto, einmal öV, immer öV. Der Bus gurkelte langsam vor sich hin und immer schneller zogen Wolken auf. Es begann zu regnen und hörte auch nicht auf

    Read more
  • Kultur und Touristen: Von Colombo via Löwenfelsen nach Nilaveli.
    Kultur und Touristen: Von Colombo via Löwenfelsen nach Nilaveli.

    The Monkey is watching You! Das Ankommen in Colombo war einfach, ich zuerst bequem dafür ohne Gepäck in die Stadt, meine Freunde etwas später abenteuerlich mit dem Bus. Angeschaut habe ich am ersten Tag die typischen Touristenspots. Zum Anklimatisieren war das super. Und auch zum Souvenirkaufen hätte es ein paar hübsche Shops gehabt, nur: Wer will schon Sachen kaufen, die er dann noch drei Wochen rumschleppen muss? Ich jedenfalls nicht! So habe ich einfach geschaut, Kaffee getrunken und im →Bare

    Read more
  • Exotische Bananenblatt-Wand: Ein wirkungsvolles DIY, das einfacher & günstiger ist, als du denkst!
    Exotische Bananenblatt-Wand: Ein wirkungsvolles DIY, das einfacher & günstiger ist, als du denkst!

    Wer mich kennt, weiss: Ich wohne gerne. Nicht unbedingt mit viel Chichi, aber ganz nach meinem Geschmack und Dingen aus der ganzen Welt. Und dass ich meine kleine Wohnung gerne als Villa betrachte, liegt weniger an meinem Grössenwahn als an meiner Optimierungssucht. Klar, die Wohnung ist gemietet & sollte ich jemals ausziehen, darf ich Tagen mit Weissstreichen, Fugenschwärzen und Löcherstopfen verbringen. Aber da ich meine Wohnung liebe, denke ich nicht ans Umziehen, sondern ans Verschönern.

    Read more
  • Meine neue, simple & nachhaltige Pflegeroutine
    Meine neue, simple & nachhaltige Pflegeroutine

    Mit dem Wechsel zu einem nachhaltigen Lifestyle geht das Überdenken der täglich verwendeten Produkten Hand in Hand. Tun mir die Produkte wirklich gut oder verschönern sie nur kurzfristig die Oberfläche? Sind die Produkte wirklich nötig oder nur der Versuch der Firma, mehr zu verkaufen und so den Gewinn zu steigern? Schaden die verwendeten Produkte womöglich die Gewässer und somit langfristig die Umwelt, weil sie sich nicht gut/gar nicht abbauen lassen? Diese und mehrere Fragen schwirren seither

    Read more
  • Reisen durch Sri Lanka – Allgemeine Erfahrungen & Tipps
    Reisen durch Sri Lanka – Allgemeine Erfahrungen & Tipps

    Eins Mal vornweg: Sri Lanka ist eine sehr einfach zu bereisendes Reiseland und – entgegen meinen Vorstellungen – kaum mit Indien vergleichbar. Ja, es gibt farbige Saris, Curry und schöne Tempeln, aber dann hat es sich mit den Gemeinsamkeiten. Sri Lanka ist sauberer & reicher als sein grosser Nachbar und deshalb ein perfekter Einstiegspunkt in den indischen Subkontinent. Aber beginnen wir von Vorne, warum sollte man überhaupt nach Sri Lanka reisen? 7 Gründe für Ferien in Sri Lanka: Sri Lanka

    Read more
  • alkoholfrei hoch 3: frische Sommer-Cocktails mit Rimuss Secco
    alkoholfrei hoch 3: frische Sommer-Cocktails mit Rimuss Secco

    Sommerzeit ist Cocktailzeit. Gründe, damit es auch mal Cocktails ohne Alkohol sein sollen, gibt es viele: frau ist in freudiger Erwartung, man muss nach dem gemütlichen Zusammensein noch Arbeiten oder Auto fahren oder es ist einfach viel zu heiss, um sich durch Alkohol noch zusätzlich in Wallungen zu bringen. Ich persönlich stosse vor allem dann alkoholfrei an, wenn ich spät abends einen Flug habe, den Nachmittag aber mit Freundinnen so richtig geniessen will. Ohne Alkohol bedeutet aber weder la

    Read more
  • Ab in die Ferien: Alles für einen entspannten Flug!
    Ab in die Ferien: Alles für einen entspannten Flug!

    Jetzt hat die Ferienzeit begonnen und es hat mehr Menschen unterwegs als sonst. Das ist toll, zum einen, weil man ja vielleicht selber zu den glücklichen gehört, die in die Ferne schweifen, zum anderen aber auch, weil Feriengäste oft fröhliche Passagiere sind. Was ich aber immer wieder merke: Oft sind Menschen, die nicht häufig fliegen, unpassend angezogen, mit den Benimmregeln über den Wolken nicht vertraut oder haben Wichtiges nicht dabei. Hier deshalb eine kleine Hilfestellung & Auflistun

    Read more
  • Fair Fashion für den Sommer – die 5 Must-haves
    Fair Fashion für den Sommer – die 5 Must-haves

    Nur weil ich jetzt bewusster einkaufe, will ich kein Vermögen für faire Kleidung ausgeben. Natürlich hätte ich Spass an einigen Stücken von Stella McCartney oder Edun, aber meine Lebensfreude hat ehrlich gesagt mehr mit anderen Freiheiten zu tun, weshalb ich mich lieber nach preiswerterer nachhaltiger Mode umschaue. Was braucht es überhaupt alles, für eine Sommergarderobe, die ein abenteuerliches Leben mitmacht und niemanden schadet? Erstaunlicherweise sehr wenig! Hier deshalb meine 5 Must-haves

    Read more
  • Die neue Art des Luxus
    Die neue Art des Luxus

    Luxus bedeutete lange Statusobjekte, teure Autos, Champagner und Diamanten. Dass diese Art Luxus heute in der Öffentlichkeit weniger Anklang findet, ist bekannt. Längst geht es nicht mehr (nur) darum, wer das schnellste Auto fährt, sondern wer am meisten Länder bereist hat. Der entspannte It-Bag der Saison hat die langwährenden Investitionen in Perlen und Gold abgelöst und heute fährt man ins Yoga-Retreat nach Goa statt nach St. Moritz Skifahren & Protzen. Auch wenn mir der «neue» Luxus mehr

    Read more
  • Jede Reise beginnt mit… Packen!Gepäckstücke & Travel Essentials
    Jede Reise beginnt mit… Packen!Gepäckstücke & Travel Essentials

    Der Sommer ist da, und wie ihr vielleicht gemerkt habt, reise ich aktuell nicht nur beruflich um die Welt, sondern auch privat. Dass ich dazu gutes Gepäck und auch ein paar Packing Skills benötige, liegt eigentlich auf der Hand. In diesem Blogpost stelle ich dir meinen Lieblingskoffer vor, welcher mich seit über fünf Jahren treu begleitet, und zeige dir Basics, die ich immer einpacke – egal ob es für sechs Wochen nach Indonesien, übers Wochenende ins Tessin oder mit der Swiss kurz nach New York

    Read more
  • 30 Tage Nachhaltigkeit – erste Veränderungen, Erkenntnisse & Käufe
    30 Tage Nachhaltigkeit – erste Veränderungen, Erkenntnisse & Käufe

    Kaum geschminkt, «neues» Second-Hand-Hemd & überglücklich <3 Erstens möchte ich mich entschuldigen, dass ich so lange nichts gepostet habe. Über einen Monat ist es nun her, dass ich beschlossen habe, nachhaltiger zu leben. Zeit, in der ich locker die Welt gerettet habe (nicht!) & nebenbei noch ein bisschen rumgekommen bin, wie du vielleicht auf →Instagram oder →Facebook gesehen hast. Auch wenn ich die Welt in 30 Tagen nicht gerettet habe, habe ich mich doch bemüht, sie im Kleinen zu v

    Read more
  • Nachhaltiger Leben – mein neues Ziel & was dies fürs Blog bedeutet
    Nachhaltiger Leben – mein neues Ziel & was dies fürs Blog bedeutet

    Schon lange versuche ich bei der Ernährung die Balance zwischen Gewissen, Genuss & Geld zu finden und bin, so finde ich, langsam an einem Punkt angelangt, hinter welchem ich stehen kann. Ich esse werde vegan noch 100 % bio, habe aber meinen Konsum von tierischen Produkten stark eingeschränkt und achte, wenn ich selber einkaufe, auf biologisch produzierte und regionale Produkte. Natürlich kann und will ich hier weiter optimieren. Aber ich habe gemerkt, dass jetzt wohl der Zeitpunkt gekommen i

    Read more
  • Hautpflege auf Langstreckenflüge & Beauty-Must-Haves als Flight Attendant
    Hautpflege auf Langstreckenflüge & Beauty-Must-Haves als Flight Attendant

    Vom Schneesturm unter die Palmen: schöner Alltag, aber auch Strapazen für die Haut Logisch, als Flight Attendant brauchst du einen roten Lippenstift und gut ist! So könnte man zumindest meinen, wenn man die kleinen Täschchen und perfekten Fotos anderer Flight Attendants sieht. Dies mag für Übermenschen vielleicht stimmen, Normalos wie ich brauchen aber ein bisschen mehr, damit mein Look zwischen JetLag und JetSet frisch bleibt und die Haut trotz Klimawechsel, Schlafmangel und Kabinenluft nicht z

    Read more
  • Q&A zu meinem Wiedereintritt als Flight Attendant
    Q&A zu meinem Wiedereintritt als Flight Attendant

    Auf Social Media habe ich gefragt, was dich zu meinem Re-Entry bei der Swiss interessiert. Die Fragen habe ich nun alle beantwortet – möchtest du aber noch mehr wissen, zögere nicht, zu kommentieren und nachzufragen! Im →FAQ zum Fliegen habe ich übrigens allgemeine Fragen rund ums Leben und Arbeiten über den Wolken beantwortet. Ist es dir leicht gefallen, wieder anzufangen? Ja! Nachdem der Entscheid gefallen war, habe ich keine Minute mehr daran gezweifelt. Der Entscheid zu treffen, war aber etw

    Read more
  • Einfache Stoffservietten aus IKEA-Elly Küchentücher
    Einfache Stoffservietten aus IKEA-Elly Küchentücher

    Ich freue mich sehr, dieses DIY zu präsentieren, was nicht nur schnell gemacht ist, sondern die Welt auch ein kleines Stückchen besser macht. Ich suche immer mal wieder nach Ideen , die Welt ein klein wenig zu verbessern und dabei nebenbei mein Leben vereinfachen (Oder umgekehrt: das Leben zu vereinfachen und damit die Welt ein wenig zu verbessern?). Auf jeden Fall erfüllt dieses DIY ganz viele Ansprüche: Es spart Geld, schont die Umwelt, bringt Stil in den Alltag und schafft Platz! Gründe genug

    Read more
  • Bitte lächeln: Meine Zahnpflegeroutine für weisse Zähne & ein strahlendes Lachen!
    Bitte lächeln: Meine Zahnpflegeroutine für weisse Zähne & ein strahlendes Lachen!

    Diesen Post habe eigentlich seit hundert Jahren geplant. O. k., das ist vielleicht etwas übertrieben, aber der Beitrag steht seit geschätzt über zwei Jahren auf meiner To-do-Liste, nämlich seit ich bei einem Presseevent die →Philips Sonicare kennen und lieben gelernt habe. Nebeneffekt: Lachfalten. Positiv betrachtet, hatte ich jetzt zumindest ausgiebig Zeit zum Testen. Dafür hat der Beitrag keinen Newswert mehr (in der Zwischenzeit sind sicherlich neuere Modelle auf dem Markt, →eines sogar in üb

    Read more
  • Frühlingsfest mit Rimuss Secco: Bärlauch-Fondue und ein Salat voller Blumen
    Frühlingsfest mit Rimuss Secco: Bärlauch-Fondue und ein Salat voller Blumen

    Letztes Wochenende habe ich ein kleines aber feines Frühlingsfest gemacht und das erste Mal dieses Jahr meine Freunde auf dem Balkon verwöhnt. Die sommerlichen Temperaturen und die blühende Welt sind eigentlich Grund genug, es sich gut gehen zu lassen. Aber auch Geburtstage, neue Jobs oder das einfach «mit-dem-Leben-zufrieden-Sein» bieten Anlass für dein eigenes kleines Frühlingsfest! Eine Schleife ums Besteck als einfache Tischdekoration Mir ist es als Gastgeber immer wichtig, möglichst nicht i

    Read more
  • Sponsored Post Schweizer Weine: Ein unterschätzter Genuss
    Sponsored Post Schweizer Weine: Ein unterschätzter Genuss

    Und dann der Hauptgang 😋 #yummieyummieigotloveinmytummy Ein Beitrag geteilt von Kristina, a-cocktail-a-day.com (@kristina_roder) am 5. Mai 2016 um 10:17 Uhr Geniessen ist in meiner Familie schon fast Tradition Zum Anlass der «Fashion Week» in →Bonvillars, welche vom 23. bis 25. März dauerte (und ich leider nicht teilnehmen konnte – aber vielleicht klappt es ja das nächste Jahr?), durfte ich die feinen Weine von dort kennen lernen und diese Blogpost dazu verfassen. Obwohl das Blog «A Cock

    Read more
  • Meine 8 Beauty-Must-Haves für Frühling/Sommer
    Meine 8 Beauty-Must-Haves für Frühling/Sommer

    Der Frühling ist eeeendlich da! In vielen Gärten blüht es und die halbe Welt ist verliebt. Der Frühling ist eine wunderbare Jahreszeit, welche gebührend zelebriert werden sollte. In diesem Post zeige ich dir meine Beautyfavoriten für die warmen Tage – ohne sie ginge es zwar auch, aber mit weniger Spass & feel good Vibes!   1. Sorgen für zarte Haut Auch wenn im Winter die Haut viel trockener ist, freut sich unser grösstes Organ nach Tagen mit viel Sonne, Schweiss und Wasser auf Pflege. Im Som

    Read more

What is Coolblogging

Coolblogging is a project created to showcase the immense quality of the swiss blogosphere.

We aggregate blogs, increase their visibility through a magazine like site creating a pleasant reading experience.

All the content you can read here, belongs to the blog owners.

What we can do for you

If you are a blogger

You can add your blog as long as it is swiss based.

If you are a brand

You wish to advertise here?

Keep in touch

Receive news about our services and projects.

Recent tweets