David Schmid Photo


  • Taufe fotografieren: Ein Erfahrungsbericht und 20 Tipps
    Taufe fotografieren: Ein Erfahrungsbericht und 20 Tipps

    Kürzlich durfte ich eine christlich-orthodoxe Taufe fotografieren, und das mitten in der Stadt Bern. Im Untergeschoss der Antoniterkirche an der Postgasse 62 befindet sich seit 1944 die Kapelle der russisch-orthodoxen Gemeinde. Ich traf etwa eine halbe Stunde vor Beginn der Feier ein, um mich vorzubereiten, und wurde herzlich von Priester Ioann begrüsst. Dieser nutzte die Gelegenheit und ...

    Read more
  • Neun Tipps für schöne Frühlingsfotos
    Neun Tipps für schöne Frühlingsfotos

    Sie fragen sich jetzt vielleicht, ob diese „neun Tipps für schöne Frühlingsfotos“ nicht etwas spät kommen, schliesslich begann der astronomische Frühling bereits am 20. März und der meteorologische sogar schon am 1. März. Je nach Wetterbedingungen kann man aber mit der Kamera im März noch gar keine farbige Blütenpracht einfangen. Damit muss man warten bis zum phänologischen Fr...

    Read more
  • Müssen Fotografen Psychologie studieren?
    Müssen Fotografen Psychologie studieren?

    Der neue Blog Meine Blogposts erscheinen mit schöner Regelmässigkeit, Woche für Woche. Wie auf LinkedIn, Twitter und Facebook angekündigt, machte ich jedoch letzte Woche eine Pause. Dafür gibt es zwei Gründe. Der erste ist Ostern. Über die Feiertage widmete ich meiner Familie etwas mehr Zeit als sonst, und da musste mein Blog für einmal zurückstehen. Der zweite Grund ist, dass ic...

    Read more
  • Gibt es bald keine neuen Canon-Kameras mehr?
    Gibt es bald keine neuen Canon-Kameras mehr?

    Die Camera and Imaging Products Association (CIPA) veröffentlicht jedes Jahr Statistiken über den Kameramarkt. Gemäss diesen Zahlen wurden im Jahr 2012 insgesamt genau 100'374'356 Digitalkameras produziert. Im Jahr 2018 waren es noch 19'504'810. Innerhalb von sechs Jahren ist dieser Markt also auf etwa 20% seiner ursprünglichen Grösse geschrumpft. Das sind eindrückliche Zahlen. Dafür...

    Read more
  • Dessous-, Boudoir- und Aktfotografie
    Dessous-, Boudoir- und Aktfotografie

    Die klassische Aktfotografie orientiert sich an den Formen des menschlichen Körpers. Im Zentrum steht das Motiv, in Szene gesetzt durch das Spiel von Licht und Schatten. Damit der Hintergrund davon nicht ablenkt, produziert man dieses Genre am besten im Studio. Dort fühlt sich auch das Model am wohlsten, es ist geschützt vor neugierigen Blicken. Für den Fotografen hat das Studio den Vor...

    Read more
  • Meine ersten 1000 Instagram-Follower
    Meine ersten 1000 Instagram-Follower

    Ich habe mein erstes Foto am 31. Dezember 2018 auf Instagram veröffentlicht. Jetzt, drei Monate später, habe ich 1000 Follower. Wie heissen die Instagram-Follower eigentlich auf deutsch? Ich habe eine kurze Google-Suche gemacht. Auf allen deutschsprachigen Seiten, die ich gefunden habe, heissen sie – Follower! Das stört mich. Ich finde, das Wort sollte auf deutsch übersetzt werden. Ge...

    Read more
  • Wie macht man High Key- und Low Key-Fotos?
    Wie macht man High Key- und Low Key-Fotos?

    Als ich kürzlich im Studio High Key- und Low-Key-Aufnahmen machte, überlegte ich mir, wie diese Begriffe auf deutsch heissen. Bereits vor zwei Monaten habe ich darauf hingewiesen, dass es keinen allgemein gebräuchlichen deutschen Ausdruck für "environmental portrait" gibt. Gleich verhält es sich für die Wörter "high key" und "low key". Der Grund dafür ist vielleicht, dass diese Begr...

    Read more
  • Fotografiert man besser alleine oder in einer Gruppe?
    Fotografiert man besser alleine oder in einer Gruppe?

    Gestern war ich den ganzen Tag im Fotostudio. Mit drei verschiedenen Models habe ich Porträt-, Mode-, Lingerie- und Aktbilder gemacht. Ich war aber nicht alleine da, wir waren insgesamt acht Fotografen und Fotografinnen. Sie fragen sich jetzt vielleicht, warum ich mir das angetan habe, schliesslich hat es doch diverse Vorteile, wenn man alleine fotografiert: - Man kann seinen Standort fre...

    Read more
  • Die Wahl eines Porträt-Objektives
    Die Wahl eines Porträt-Objektives

    Fotoobjektive kann man in zwei grosse Gruppen einteilen: Die Zoom-Objektive und die Festbrennweiten. Beide haben ihre spezifischen Vor- und Nachteile. Zooms sind kostengünstiger, weil sie mehrere Festbrennweiten ersetzen können. Und sie sind praktisch, weil man die Brennweite schnell verändern kann, ohne das Objektiv wechseln oder sich fortbewegen zu müssen. Diesen Vorteilen stehen jedo...

    Read more
  • Warum ist eine einheitliche Nachbearbeitung von Fotos wichtig?
    Warum ist eine einheitliche Nachbearbeitung von Fotos wichtig?

    In der Nachbearbeitung von Fotos ist Einheitlichkeit wichtig. Die Kunden eines Fotografen möchten wissen, was sie erwarten können. Wenn die Fotos einmal hell und poppig sind und dann wieder weich und gedeckt, dann wissen die Kunden nicht, was sie bekommen; niemand kauft gerne die Katze im Sack. Bilder des gleichen Shootings, die uneinheitlich bearbeitet sind, erzählen keine Geschichte un...

    Read more
  • Porträt-Shooting im Industriegebiet
    Porträt-Shooting im Industriegebiet

    Am vergangenen Wochenende fuhr ich in den Raum Luzern, um dort Porträtaufnahmen zu machen. Bei der Anfahrt am Vormittag war der Himmel bedeckt. Ich dachte: Das wäre die richtige Stimmung für klassische Porträts, dort wird ja weiches Licht bevorzugt. Ich aber hatte andere Pläne: Das Shooting fand in einem Industriegebiet statt, die Umgebung wurde dominiert von Baugerüsten und Container...

    Read more
  • Welches sind die beliebtesten Freizeitaktivitäten in der Schweiz?
    Welches sind die beliebtesten Freizeitaktivitäten in der Schweiz?

    Die neuste Statistik zum Thema Freizeitaktivitäten in der Schweiz, welche ich gefunden habe, stammt aus dem Jahr 2014. Das Bundesamt für Statistik unterscheidet darin Aktivitäten, die man ausser Haus ausübt, von solchen, die man auch zu Hause praktizieren kann. Bei ersteren dominieren Spaziergänge in der Natur, Wandern und Ausflüge machen sowie Freunde oder Bekannte auswärts treffen ...

    Read more
  • Wie gehen Fotografen miteinander um?
    Wie gehen Fotografen miteinander um?

    Auf Youtube und anderen Internet-Plattformen äussern sich verschiedene Fotografen, und natürlich sind diese nicht immer einer Meinung. Vor einigen Wochen hat Sony verschiedene Youtuber nach San Diego eingeladen, um die neue a6400 vorzustellen. Unter anderen nahm auch Matt Granger an dieser Veranstaltung teil und kritisierte das Autofokus-Tracking der Kamera. Postwendend wurde Matt selber...

    Read more
  • Meine Erfahrungen mit ProntoPro

    Ich nehme im Moment an einem Online-Kurs mit dem Titel „12 Week Photography SEO Program“ teil. Jede Woche bekommt man neue Übungen und Aufgaben. Ziel ist es, seine Webseite für Suchmaschinen wie Google zu optimieren (SEO = search engine optimization), so dass man von diesen Suchmaschinen häufiger gefunden wird. Um dieses Ziel zu erreichen, muss man unter anderem seine Webseite bei ko...

    Read more
  • Was ist ein situatives Porträt?
    Was ist ein situatives Porträt?

    Der Begriff "environmental portrait" ist in der englischen Sprache geläufig und bezeichnet ein Foto, auf welchem man nicht nur Kopf und Schultern der abgebildeten Person sieht wie bei einem Kopfporträt ("headshot"), sondern auch die Umgebung. Es gibt keinen allgemein gebräuchlichen deutschen Ausdruck dafür; am besten gefällt mir die Bezeichnung "situatives Porträt". Wie der Name sagt...

    Read more
  • Ist Lightroom auf dem iPad praktikabel?
    Ist Lightroom auf dem iPad praktikabel?

    In einem Diskussionsforum auf Facebook fragte gestern ein Mitglied nach Erfahrungen anderer Mitglieder mit Lightroom CC Mobile (für iPad). Am gleichen Tag verglich zufällig ein SLR Lounge-Beitrag Lightroom CC Mobile mit Lightroom Classic CC (für Desktop). Wirklich zufällig? Es ist unwahrscheinlich, dass die beiden Schreibenden voneinander wussten. Und trotzdem ist es kein völliger Zuf...

    Read more
  • Die Blickrichtung in der Portätfotografie
    Die Blickrichtung in der Portätfotografie

    Die Blickrichtung der Abgebildeten ist in der Porträtfotografie ein interessantes Thema. Eine oft gehörte Regel lautet, dass das abgebildete Lebewesen in das Bild hinein schauen soll und nicht beispielsweise nach links, wenn es am linken Rand des Fotos ist. Am digitalEVENT vom 3. November 2018 in Baden habe ich den Workshop von Dennis Savini besucht und dort eine andere, mir bis anhin unb...

    Read more
  • CoSchedule: Ein Erfahrungsbericht
    CoSchedule: Ein Erfahrungsbericht

    Seit Juni 2017 schreibe ich meinen Blog. Während eineinhalb Jahren verfasste ich die Beiträge in einem Word-Dokument. Das war umständlich und mühsam: Ich hatte in diesem Dokument ein Durcheinander von Ideen, Stichwörtern und angefangenen Texten. Weil ich die Länge etwa konstant halten wollte, musste ich immer wieder links unten auf die Statistik klicken, um zu sehen, wie viele Zeichen...

    Read more
  • Erleben wir gerade eine historische Entwicklung in der Kameratechnik?
    Erleben wir gerade eine historische Entwicklung in der Kameratechnik?

    Ob eine Entwicklung historische Bedeutung hat oder nicht, kann immer erst im Nachhinein beurteilt werden. Wenn ich in 100 Jahren ein Buch über die Geschichte der Fotografie lesen könnte, würde dort vielleicht stehen: "Die Jahre 2017 bis 2019 waren geprägt durch den Übergang von digitalen Spiegelreflexkameras zu spiegellosen Kameras." Natürlich gibt es Spiegellose nicht erst seit die...

    Read more
  • Weihnachtliche Bokeh-Bilder
    Weihnachtliche Bokeh-Bilder

    Es ist eine Binsenweisheit: Mit einer guten Ausrüstung allein macht man noch keine guten Fotos; wichtiger ist die Fähigkeit der Fotografin oder des Fotografen. Trotzdem lese ich regelmässig Testberichte von Objektiven, und dabei achte ich ganz besonders auf die Schärfe. Denn viele andere Fehler wie chromatische Aberration oder Randabschattung kann man mit dem Computer korrigieren – ei...

    Read more

What is Coolblogging

Coolblogging is a project created to showcase the immense quality of the swiss blogosphere.

We aggregate blogs, increase their visibility through a magazine like site creating a pleasant reading experience.

All the content you can read here, belongs to the blog owners.

What we can do for you

If you are a blogger

You can add your blog as long as it is swiss based.

If you are a brand

You wish to advertise here?

Keep in touch

Receive news about our services and projects.

Recent tweets